Jobs

Funktionsarchitektur für Automotive Software (Hybrid)

Anforderungen

  • Interesse an neuen Antriebskonzepten
  • Lernbereitschaft, Motivation und Begeisterung für Fahrzeuge
  • Interesse am Halten von Projektvorträgen und Präsentationen im Projektkontext

Beschreibung

Die Entwicklung neuartiger Hybridantriebe basiert auf einer immer größer werdenden Vernetzung von Elektrik/Elektronik-Komponenten samt regelnden und steuernden Funktionen für den optimalen Energieverbrauch. Die Erstellung einer hierzu gehörigen Funktionsarchitektur mit allen Schnittstellen der beteiligten SW-Funktionen ist hierbei von fundamentaler Bedeutung, um optimale Entscheidungen frühzeitig im Entwicklungsprozess treffen zu können. Für die neueste Generation von Elektroantrieben soll die zugehörige Funktionsarchitektur aufgebaut werden.

Aufgaben

In einem Bottom-Up-Ansatz analysieren Sie die vorhandenen Schnittstellen von Softwarekomponenten, welche die wesentlichen Funktionen für den Hybridantrieb realisieren. Für Neuumfänge konzeptionieren und definieren Sie SW-Einheiten und legen zusammen mit den Funktionsentwicklern die Sender- und Empfängerbeziehung von Schnittstellen fest. Dabei ist die Möglichkeit der Rückverbaubarkeit zu vorhandenen Architekturen zu berücksichtigen. Vorschläge sind vor entsprechenden Gremien zu präsentieren.

Kontakt

Martina Hiebl

Ihr Ansprechpartner: 
Martina Hiebl
recruitment@promethos.de

So bewerten uns unsere Mitarbeiter:

Bewertungsergebnisse (PDF)