Jobs

Diagnosearchitektur Wirkkettenanalyse

Anforderungen

  • Motivation für die spannende Arbeit im Umfeld Fahrfunktionen
  • Idealerweise erste Praxiserfahrung in der Automobilbranche
  • Kommunikationstalent sowie ein offenes, positives und sicheres Auftreten

Beschreibung

In der bestehenden Funktionsarchitektur im Bereich Fahrdynamik und Fahrerassistenz werden die Abhängigkeiten der Ausgangssignale zu den Eingangssignalen der Fahrzeugkomponenten durch eigenentwickelte Programme analysiert und ausgewertet. Die dabei eingesetzte Methodik ermöglicht es, eine Signalwirkkette des kompletten Fahrzeuges darzustellen. Durch Stakeholder-Analysen werden sowohl gesetzliche Änderungen als auch neue Prozessanforderungen ermittelt und in das bestehende System integriert. Dabei arbeiten Sie in einem interdisziplinären Team aus Softwareentwicklern, Funktionsarchitekten und Bordnetzarchitekten. Sie legen den Grundstein für einen optimalen Datenaustausch der eingesetzten Software im Automobil und stellen zugleich eine Zulassung der neuen Fahrzeuge sicher.

Aufgaben

  • Datenabfrage und -dokumentation
  • Prozessoptimierung
  • Mit den Spezialisten der Funktions-, Software- und Bordnetzarchitektur moderieren Sie Abstimmungstermine und analysieren die Einbindung von Einzelfunktionen in das Gesamtfunktionsnetz.
  • Für neue Fahrzeugprojekte generieren Sie mit Hilfe der eingesetzten Methodik Zulassungsdokumente für den weltweiten Markt.
  • Sie entwerfen aus den Anforderungen Toolspezifikationen für die eingesetzte Software.

Kontakt

Martina Hiebl

Ihr Ansprechpartner: 
Martina Hiebl
recruitment@promethos.de

So bewerten uns unsere Mitarbeiter:

Bewertungsergebnisse (PDF)